www.bob-rockt.de.vu


LET´S ROCK!!!
  Startseite
  Über...
  Archiv
  ein "kurzer" Fragebogen
  ich
  greetz
  guck!
  Gästebuch
  Kontakt
 


 

http://myblog.de/bobpunk

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
...tja, dann stell ich mich mal vor:

Bild kommt irgendwann mal

Ich bin der René (die meisten kennen mich auch unter dem Namen "Schloth", "Bob" oder "Bobby" ), bin 19 Jahre und komme aus Sailauf/Eichenberg, das liegt bei Aschaffenburg/Main. Jetzt müssten eigentlich die Hobbies kommen, aber die kommen weiter unten. Ich war in der Ausbildung zum Bäcker, musste sie aber "leider" abbrechen wegen einer Roggenallergie und außerdem hat es mir dort überhaupt nicht gefallen. Danach war ich auf dem BVJ (Berufsvorbereitungsjahr) für Farbe und Holz, was mir viel mehr Spaß gemacht hat. Zuletzt war ich auf der VHS für den Quali-Lehrgang. Und nun: Praktikum als Verkäufer im Shisha-Store in Mainschaff (www.shisha-store.com). Leider wurde ich dort aufgrund der wirtschaftlichen Lage nicht übernommen. So habe ich mich weiterhin beworben und habe nun einen unterschriebenen Vertrag für die Ausbildung zum Berufskraftfahrer was ab September anfängt.

...was ich cool finde ist/sind:

-film: American History X

-musik: Punk Rock, Rock/Grunge, Ska (auf keinen Fall: HipHop)

-essen: Mc Chicken, Grilled Chicken; ABER: es gibt (manchmal) nichts besseres als eine große saftige Bratwurst vom eigenen Grill

-getränk: Cola, Cola Weizen

-farbe: graßgrün & knallrot

Hobbies: Musik hören, chatten, in die Stadt gehn, Auto/Fahrrad fahr´n, mit anderen Leut´ labern, Internet, HP machen, am Lagerfeuer mit Gitarre Musik machen, Gitarre spielen, Freundin, wenn ich eine hätte,

-kumpels: meine KaoSGruppE

-sendungen: Simpsons(Pro7), TV Total(Pro7), Spongebob Schwammkopf (Super RTL /NICK)

-handy: NOKIA 6800

-bands: Nirvana, Ska-P, WIZO, Dropkick Murphys, Die Ärzte, Onkelz,

-tier: Ratte

-bruder: Christopher(is auch de´ coolste)

-schwester: Michaaa

-freundin: die Gitarre, die Shisha

-beste Freundinnen: Ina

-games:

"Tunneln": Ihr braucht: ein Feuerzeug, irgendwelche die nicht mitspielen wollen, irgendwelche die mitspielen wollen; Spielregeln: Keine vorhanden. Das Spiel: Das Feuerzeug wird immer von irgendwem rumgekickt. Bei dem, dem es zwischen den Beinen durch "flutscht" wird, wird (SCHAUSPIELERISCH) zusammengeschlagen(sollte er aber schon spüren) und muss bis 10 zählen. Wenn er bis 10 gezählt hat, darf man ihm/ihr nicht mehr "wehtun". Ich bin auch schon auf die Fresse geschlagen worden... Is aber trotzdem lustig. VIEL SPASS!!!

"hat-kein-Name" (den Originalname kenn ich nicht) Ihr braucht: einen Gegner, Zeige- und Mittelfinger, Sitzplätze weil es etwas längern dauern könnte(bei mir bis 3/4 Std; Spielregeln stehen bei "Das Spiel". Das Spiel: Ihr haltet nur eure Zeige- und Mittelfinger ausgestreckt vor euch hin und euer Gegner muss mit seinen Zeige- und Mittelfinger von oben senkrecht mit seiner Kraft auf eure Finger schlagen. Ziel des Spiels: Wenn ihr solange spielt bis eure Finger bluten, seid ihr cool! VIEL SPASS!!! (Tipp: Wenn der Gegner nicht mehr spielen will [aufgibt] hat er verloren, eine begrenzte Spielzeit gibt es nicht. Es ist eure Entscheidung wan ihr aufhört.

"Penis": Ihr brauch mindestens zwei Spieler. Das Spiel: Einer fängt an das Wort "Penis" leise zu sagen. Der nächste immer lauter... zB: Penis -> Penis! -> Penis!! -> PENIS!!!!!!!!
Das Spiel endet wenn keiner mehr mitspielen will. Weil er zB sich blöd vorkommt mitten in der Fußgängerzone das Wort Penis zu sagen... oder bis er nicht mehr kann... :-)



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung